Blogarchiv
Raumfahrt - Eutelsat Atlantic Bird-7 auf Seeplattform gestartet

 

Eutelsat startete für die Westnachbarschaft des Mittleren Osten- und Nordafrika  den ATLANTIc BIRD-7 Satelitt erfolgreich in seinen Orbit mit einer Zenit-3SL Rakete. Sie startete von Sea Launch AG - See-Plattform im internationalen Gewässer des Pazifischen Ozeans. Start der Rakete, die den von Astrium gebauten 4.6-Tonnen-Satelliten trägt, fand am Samstag, dem 24. September am 20:18 GMT/UTC statt (22: CET 18) statt. Nach einem minuziösen 1-stündigen Flug wurde der Satellit von der Zenit-3SL Rakete in seine Übergangsbahn in den Orbit gebracht.

Aufnahmen vom Start der Zenit-3SL-Rakete von Sea Launch AG

 

4215 Views