Blogarchiv
UFO-Forschung - Australische Polizei veröffentlicht UFO-Video

cenap-infoline-titel-275

19.02.2019

Derzeit kursiert in den Online Nachricht Portalen eine simple Kamera-Linsenreflexion als UFO-Video welche durch die Quelle hoch gehandelt wird:

.

Polizei zeigt UFO-Video: Sind Aliens im Anmarsch?

Die Polizei im westaustralischen Kimberley District hat ein UFO-Video im Internet veröffentlicht. Glauben die Beamten etwa an Außerirdische?

2019-australien-linsenreflexion-a

CENAP-Anmerkung: Linsenreflexion durch Autoscheinwerfer auf Parkplatz.

2019-australien-linsenreflexion-aa

UFO-Alarm in Australien! Offenbar haben Aliens dem Kimberley District einen kleinen Besuch abgestattet. Zumindest, wenn man einem Video der örtlichen Polizei Glauben schenken möchte.

Denn die Beamten haben eine ungewöhnliche Aufnahme auf ihrer Seite veröffentlicht, die im Netz gerade die Runde macht. Darauf ist das Video einer Überwachungskamera zu sehen, auf dem ein "UFO" auftaucht.

Scheibenförmiges Objekt am Himmel

Tatsächlich scheint sich am Himmel ein scheibenförmiges Objekt zu befinden, das (angeblich) wie eine fliegende Untertasse aussieht und sich langsam aus dem Bild bewegt.

Ob es sich bei dem Schnappschuss wirklich um eine unheimliche Begegnung der dritten Art handelt? Zahlreiche User haben jedenfalls bereits ihre Zweifel ausgedrückt.

Worum es sich bei dem unbekannten Flugobjekt handeln könnte, erfahren Sie im Video oben.

Quelle: Heute.at

+++

Nachfolgende Fotos stammen von UFO-Meldung an unsere Meldestelle aus dem Jahre 2000 bei welchen auch eine ausgeprägte Linsenreflexion zu sehen ist:

2000-10-bad-reichenhall-a

2000-10-bad-reichenhall-aa

Quelle: CENAP-Archiv

 

2301 Views