Blogarchiv

UFO-Forschung - Der Sommer ist da und die UFOs auch...

.

Wie wir schon Ende Juni berichteten, hatten wir verstärkt Anrufe bei unserer UFO-Meldestelle von CENAP welche wir auf das Planeten-Duo Jupiter und Venus zurückführen konnten, diesen Meldungen folgten in den nachfolgenden Wochen weitere, welche wir hier rückblickend nur durch Beobachtungs-Orte aufführen.

-

Aufnahme von Venus und Jupiter über Hameln, 2.Juli 2015 (Zoom-Unschärfe) welche Beobachter zu Strukturen auf Leuchtobjekten stundenlang faszinierte.

Aus nachfolgenden Beobachtungsorten erreichten uns weitere beunruhigende Anrufer ob der zwei auffälligen Leuchtobjekten am Westhimmel:

23.06.2015: Nordhausen, Germersheim, Lorsch, Hannover, Kiel,

24.06.2015: Hennef, Saarbrücken

26.06.2015: Würzburg, Nürnberg, Hirschberg, Neckargemünd

28.06.2015: Weinheim, Speyer, Hochheim, Basel/Schweiz

29.06.2015: Ulm, Freiburg, Linz/Österreich, Saalfeld,

01.07.2015: Hamburg, Gelsenkirchen, Gera, Lübeck, Mainz,

02.07.2015: Konstanz, Rottweil, Neustadt/Pfalz, Frankfurt/M, Wolfsburg, Hameln, Köln, Bonn, Maxdorf, Dahn, 

03.07.2015: Siegen, Gundelfingen, Ludwigsburg, Neckarsteinach,

---

Eine Video-Aufnahme bekamen wir aus Hanau, auf welcher nach der Aufnahme ein "Flugobjekt" zu sehen war, welches während der Aufnahme nicht zu sehen war:

Frams aus Zusender-Video:

.

Nach mehrfacher Video-Analyse sind wir der Auffassung das es sich hierbei um ein Insekt (vermutlich Hornisse) handelt

welches unbemerkt bei der Aufnahme durch den Aufnahmebereich flog.

Video-Fram

Video-Fram

---

Nachfolgend Vergleichsaufnahmen von Insekten-Aufnahmen aus dem CENAP-Archiv:

.

.

Vergleichsaufnahmen wie sie in großer Vielzahl von diversen Insekten vorliegen.

-

Derzeit laufen weitere Recherchen zu Meldungen welche ebenfalls mit Video-Aufnahmen uns erreichten und zu aktuellen Meldungen vom Wochenende.

CENAP-Mannheim

1892 Views