Blogarchiv
Raumfahrt - Mit CleanSpace-One aus der Schweiz gegen den Weltraummüll

 

 

Die starke Verbreitung des Weltraummülls um die Erde - hauptsächlich verursacht durch abgeworfene Raketen- und Satelittebestandteile - in einem zunehmendem Maße dringend zu lösendes Problem für Raumfahrzeug und es kann sehr große Kosten erzeugen. Um diese Plage zu bekämpfen, verkündet das Schweizer Raumfahrtzentrum EPFL heute die Produkteinführung von CleanSpace-One, ein Satelliten-Programm zu entwickeln und aufzubauen, welches besonders entworfen ist um Weltraummüll beseitigen.

Mehr darüber hier:http://actu.epfl.ch/news/cleaning-up-earth-s-orbit-a-swiss-satellite-tack-2/

 

Grafiken: EPFL

 

 

4149 Views